Die Trading Days sind eine Veranstaltung von Hobbyisten für Hobbyisten

Willkommen sind hier alle, die Spaß an der authentischen Darstellung der amerikanischen Pioniergeschichte des 18./19.Jahrhunderts haben.
Trapper, Siedler, Indianer, Cowboys, Soldaten, Händler, Gambler, Städter u.v.m. 

Historische Darstellung bedeutet für uns während der gesamten Veranstaltung eine der Zeit entsprechende Bekleidung und Camp-Ausstattung.Bei den Teilnehmern legen wir großen Wert darauf, dass sie sich sich während der gesamten Zeit der Trading Days entsprechend verhalten und „präsentieren".

Wir wollen keine:

  • Teilnehmer in Jogginganzügen oder Jeans & T-Shirt auf dem morgendlichen Weg zur Toilette oder beim ersten Kaffee am Feuer. Dies bedeutet für Groß und Klein, das ihr innerhalb des Geländes und ausserhalb eures Zeltes zu jeder Zeit, der Zeit entsprechende Bekleidung tragt.
  • Weißzelte oder Tipis mit den Plastiktisch und den Campingstühlen davor, im Hintergrund die Kühltasche und den Wasserkanister aus Kunststoff. Auch euer Camp sollte ausserhalb des Zeltes "plastikfrei" sein. Getränkeflaschen, Einwegverpackungen etc. aus Kunststoff sind entweder im Zelt oder in entsprechenden Baumwollbeuteln aufzubewahren, für z.Bsp. Wasserkanister gilt dasselbe.

Nur wenn sich alle Teilnehmer daran halten, können wir an die Erfolge der ersten bisherigen Veranstaltungen anknüpfen und die Melle Trading Days werden stetig weiter wachsen. Interessierten Hobbyisten, die über das Outfit, aber keine geeignete Unterkunft verfügen, aber trotzdem gern an den Trading Days teilnehmen möchten, steht ca. 10-15min. fußläufig entfernt ein Campingplatz (Adresse folgt in Kürze) oder auch eine eine geeignete Übernachtungsmöglichkeit in Pensionen / Gasthöfen (s.Hotelliste- folgt in Kürze) zur Verfügung. Gern sind wir euch dabei behilflich etwas passendes zu finden.

Für den Aufbau gilt folgende Regelung: 

Am Sonntag den 09.07.2017 ist das Gelände für den Aufbau ganztägig für Autos freigegeben. An allen anderen Tagen sind die Autos bis 09:30 Uhr vom Gelände zu entfernen. Für Gäste die außerhalb dieser Zeiten Auf- oder Abbauen müssen, stehen für den Transport Schubkarren zur Verfügung.

Eine Anmeldung ist nur über unsere Formulare möglich.

Anmeldeformular 

 Gewerbliche Händler nutzen bitte das Formular für

Händler - Anmeldung 

Bei allgemeinen Fragen steht euch  Angel (Angelika Pauke) per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch: 05241-9049838 gern zur Verfügung.

Zusätzliche Infos im Anmeldeformular bitte wenn:

  • Tipistangen gebraucht(Anzahl und Menge)  werden,da begrenzt...wer zu spät kommt den....
  • Pferde mitgebracht werden. Reitplatz ,Reitwege, vorhanden-Heu kann vor Ort gekauft werden, eigener E-Zaun muss mitgebracht werden
  • Strom benötigt wird ( nur in Ausnahmefällen gegen Unkostenpauschale möglich) z.Bsp.: für unbedingt notwendige medizinische Geräte oder Händler die vor Ort auf Strom angewiesen sind um zu arbeiten.

  Wir freuen uns auf euch und gemeinsame supertolle Trading Days 2017